Dekoration, DIY
Kommentare 4

Tischdeko mal ganz easy!

Tischdeko

Und „schwupps“ … schon steht Ostern vor der Tür. Weil ich aber gefühlt gerade eben die letzte Weihnachtsdeko in Kisten & Kartons gepackt und sicher im Kellerregal verstaut habe, muß das bei mir an Ostern etwas einfacher gehen … sozusagen mit Minimal – Deko. Und ganz ehrlich: ich bin glücklich damit …

Ich hab‘ es natürlich trotzdem gern schön und deswegen gibt’s ab heute bei mir ein paar easy Oster-Goodies: Den Anfang macht eine wirklich schnuckelige Idee für die Tischdeko zum großen Osterbrunch: da macht die Tasse eben mal Kopfstand, Du bindest ein schönes Geschenk- oder Baumwollband darum, Schleife dran – schon fertig! Sieht toll aus und es bleibt mehr Zeit, Familie und Freunde zu genießen. Ich treffe sie alle an Ostern. Wie ist das bei Dir?

B herzlichst soulsister

 

4 Kommentare

  1. Wir verbringen Ostern bei Oma und Opa die wir sonst nur zweimal im Jahr sehen weil sie 600km weit weg wohnen… da freuen wir uns schon sehr darauf. Deine Deko Idee finde ich super, da ich ein Fan bin von Minimal-Dekos. Alles Liebe Annette

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.