DIY, Leben, Näh' dich glücklich!
Schreibe einen Kommentar

DIY Karnevalskostüm Krümelmonster: Gimme Cookies!

KrümelmonsterI

 

Manche Events kommen doch immer wieder überraschend … so wie Karneval zum Beispiel … In diesem Jahr ist er uns wochenlang hinterher geschlichen, um sich dann ganz leise anzupirschen und plötzlich *hochdietassen* und *händezumhimmel* ist schon Altweiber …

 

onesie

 

Ein Kostüm muß her, aber fix! Also los: wir haben einen quietschblauen „Onsie“ (bestellt per Morning Express), dazu kommen zwei herrlich kugelrunde Augen, ein knuspriger Riesen-Cookie und fertig ist das Krümelmonster! So schnell kann’s gehen … Den Cookie hab‘ ich rechts auf rechts aus Stoffresten genäht und doppelt mit Blisterfolie gefüllt, damit er Struktur hat. Die Styroporkugeln mit schwarzen Lackstift bearbeiten, gut trocknen lassen (richtig gut!) und dann mit einer Polsternadel annähen. Fertig!

 

Cookies Polaroid

Und jetzt geht’s los…

B herzlichst soulsister

PS: Habt ihr einen Lieblings-Star in der Sesamstraße? Ich schon … Hab‘ ich euch sogar schonmal verraten und zwar hier.

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.