Leben, Lifestyle
Kommentare 2

Alles Liebe zum Valentinstag!

Happy Valentine, ihr Lieben! Auch als Bloggerin darf man seinen Lesern sagen, wie gern man sie hat, oder?! Ohne euch wär’s nicht mal halb so schön … Ich freu‘ mich wirklich riesig über jeden Kommentar, jedes Like und genauso natürlich über die „einfach nur“ Leser (meine Statistik sagt mir: ihr seid da!) Mein Geschenk für euch: Zwei Minuten Sommer ==> einfach das Foto angucken, gaaanz tief Luft holen und denken „Der nächste Sommer kommt bestimmt!“

4_herz_mit_soulsister

PS.

Bei uns gab’s heute Herzchen-Toast zum Frühstück … und Herzchen-Salami … und Herzchen-Tomaten … (ja, ich gestehe: voll im Valentine-Fieber) Wie macht ihr das am Valentinstag? Mögt ihr ihn überhaupt? Und wenn ja, wie bringt ihr eure Botschaft ‚rüber?

2 Kommentare

  1. redaktionmamaimjob sagt

    Ich gestehe, mehr als zu einer Rose mit ein bisschen Beiwerk ist es bei mir nicht gekommen, obwohl ich die schönen Dekotipps gebloggt hatte. Da mein Liebster erst um 22:15 Uhr in TXL landete, war der Valentinstag eh fast vorbei. Er hat sich aber über den Blumengruß am Flughafen gefreut.
    Ich bekam meine Lieblings-Sprüngli-Trüffel in Herzchendose 🙂
    „Brauchen“ tun wir den Valentinstag nicht wirklich, zumal wir ja schon seit Äonen zusammen sind 😉 Aber ich mag ihn trotzdem.
    Liebe Grüße
    Petra

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.