Food, Kochen, Leben, Lifestyle
Kommentare 2

Be my Valentine – das Männer-Special

BMV RahmenAm 14. Februar ist Valentinstag! Ja, ich bin ein Fan dieses „Feier die Liebe “ – Tages … deswegen gibt es heute bei mir ein Special:

Be my Valentine, die ‚Kerls – Edition‘

Ganz und gar ohne rosa Zuckerguß, aber mit viel Herz! Am besten auch noch serviert vor einem Bildschirm. Er wird es lieben! Warum? Tja, so genau weiß ich das auch nicht … Die Studien, nach denen Männer pro Tag weniger Worte sprechen als Frauen sind ja mittlerweile widerlegt (es sind bei beiden ca. 16.000 Worte). Trotzdem könnte man manchmal das Gefühl gewinnen, ein männliches Wesen hätte zum Zeitpunkt des ’nach Hause Kommens‘ seine Worte schon mehr oder weniger verbraucht. Lassen wir ihn also erstmal schön auftanken…

BMV Formen I

Das Valentinstags – Feierabend – Goodie

Das Herz mit der Form aus dem Toast ausstechen oder die Konturen mit dem Messer nachschneiden. Das Spiegelei in genau dieser Form braten (extra Herzform für die Pfanne) oder im Wasserbad gar simmern (hier einfach in einer Mini-Kuchenform). Jeweils das Einfetten nicht vergessen! Ich hab‘ beide Varianten für euch getestet und empfehle das Wasserbad. Die Oberfläche des Spiegeleis wird einmalig schön. Kleiner Tipp aus der Hotel-Küche: beim Salzen das Eigelb aussparen – dann bleibt es ganz glatt & gelb. Wer mag, toastet beide Brotteile. Dann das Spiegelei-Herz vorsichtig in den Toast setzen. Hier ist durchaus etwas Fingerspitzengefühl gefragt…

Tomaten-Dreh I

Jetzt kommt der Dreh mit den Tomaten: kleine ovale Tomaten diagonal durchschneiden, die Schnittkanten um 180 Grad drehen und voilà – schon habt ihr ein kleines Herz. Das ist doch ziemlich cool, oder?! Gibt’s weiter oben auch als Extra – Posting … zum Pinnen, Teilen, Weitersagen.

Natürlich gibt’s auch noch ein bisschen romantischen Schnickschnack anbei: Kräuterbutter in Herzform, das wunderschöne „King of my Heart“ Glas (Ritzenhoff), ein kaltes Bier (kann auch romantisch sein, wenn man’s geöffnet serviert kriegt, jawoll!) und natürlich eine kleine Liebeserklärung …

Da sage ich doch mal: Happy Valentine!

herz_rot

 

2 Kommentare

  1. Sehr coole Idee. Das wär genau das richtige für meinen „Kerl“, der steht auch total auf Bohnen,Eier und natürlich auf Bier.
    Liebe Grüße, Sabina

    • Jep – meiner hat auch schon große Augen gekriegt … aber für dieses Gedeck war ja erstmal „Fototermin“ 😉 herz-lichst soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.