Dekoration, DIY, Holz, Lifestyle
Kommentare 11

Foto Transfer auf Holz mit ‚monochrome‘

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich zum ersten Mal eine Gast -Bloggerin für euch. Yeah! Konfettiregen und Sektkorken-Plopp… Freut euch auf ein sensationelles DIY (ich liebe es schon jetzt) und genießt die Premiere von „soulsister meets blogger“. Here we go:

Liebe soulsistermeetsfriends-Leser,

ich freue mich tierisch heute zu Gast auf soulsistermeetsfriends zu sein. Einige von euch kennen mich vielleicht von meinem Blog monochrome und wissen, das mein Herz vor allem für DIY schlägt. Und so komme ich auch nicht mit leeren Händen heute zu euch, sondern habe ein ganz spezielles Projekt vorbereitet: Ein Fotodruck auf Holz. Dieses Projekt ist ziemlich unkompliziert, aber der Wow-Effekt groß. So groß, dass ihr demnächst mit höchster Wahrscheinlichkeit alle eure Bilder auf Holz drucken werdet.

Vor einiger Zeit bin ich auf Pinterest auf dieses tolle Foto gestoßen und seitdem steht dieses Projekt ganz oben auf meiner To-Do-Liste.

Für dieses DIY benötigt ihr:

• ein ausgedrucktes Foto/Bild

• ein Stück Holz (alte Diele o.ä. – Schaut mal an Baustellen vorbei … manchmal liegen solche Holzstücke einfach im Container)

• einen Pinsel

• Foto Transfer Potch (Alternativ geht auch Lackkleber wie man sie z.B. für Kollagen oder Serviettentechnik benutzt)

Kleiner Tipp vorweg: Am Besten funktioniert der Fotodruck mit einem schwarz-weiß Foto/Bild. Ich würde auf ein zu filigranes Motiv verzichten, da nicht alle Details sauber übertragen werden. Ich habe mich für ein Werk vom Street-Art-Künstler Banksy entschieden.  Der Druck muss zudem von einem Laserdrucker stammen. Mit einem gewöhnlichen Farbpatronen-Drucker funktioniert es nicht.

Los geht’s:

Holzdruck (1)

Holzdruck (2)

Schritt 1

Schneidet euer Holzstück zurecht und druckt euer Wunschbild mit dem Laser-Drucker in der gewünschten Größe aus.

Schritt 2

Pinselt die Holzoberfläche mit dem Foto Transfer Potch bzw. Lackkleber dick ein und drückt das Bild auf die Oberfläche.

 

Holzdruck (3)

Holzdruck (4)

Schritt 3

Pinselt noch etwas Lackkleber auf das Papier und drückt es so nochmal gut an das Holz.

Schritt 4

Über Nacht trocknen lassen. Ja ja, geduldig muss man sein…

Schritt 5

Benässt das Papier mit einem Schwamm und ganz viel Wasser und rubbelt die Papierschicht ab. Die Tinte des Bildes bleibt auf dem Holz. Fertig ist der Fotodruck!

 

Holzdruck (5)

Ich hoffe ihr habt Freude an diesem kleinen Projekt.

Alles Liebe!

Laetitia von monochrome

 

Holzdruck (6)

PS. von soulsister:

Ist das nicht einfach wunderschön? Wie gut, daß ich viel altes Holz in meiner Werkstatt liegen habe … monochrome gibt es natürlich auch auf facebook. Gefällt euch meine Gast-Blogger-Premiere? Wenn ja, freu‘ ich mich riesig über Likes & Komemntare auf facebook soulsister. Vielleicht lade ich bald mal wieder jemanden ein…


11 Kommentare

  1. poppylicious sagt

    Ich bin schon lange Fan von monochrome – das Bild auf Holz ist wieder eine tolle Idee. Und jetzt gibt es dank eurer Blogger-Kooperation gleich doppelte Inspiration!

    • … ja, wirklich ein tolles DIY – ich bin auch ganz verliebt! Und hoffe natürlich, Du bist jetzt auch mein Fan 😉 herz-lichst soulsister

  2. Lumi sagt

    Mir gefällt die Idee der Gast-Blogger sehr :-). Da schlägt mein Kreativ-Herzchen höher! Noch ein Projekt, das mir Spass machen könnte…

    • Das freut mich! Ich bin auch ganz glücklich mit diesem ersten Gast-Blogger Beitrag… der ist sowas von schön! herz-lichst soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.