Dekoration, DIY, Leben
Kommentare 4

Ganz einfach auch mal …

Nichtstum

Fällt das eigentlich nur mir so schwer? Den signalroten Schriftzug (von No Gallery) habe ich mir auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt gekauft … seit gestern hängt er nun in meinem Wohnzimmer und erinnert mich daran, auch mal Nichts zu tun … und Tschüß …

4 Kommentare

  1. Ist doch ein erfolgreicher Kauf gewesen, wenn
    es Sie dazu bringt, sich etwas Ruhe und Gelassenheit zu gönnen.
    Gut, dass es auch in einem solchen Farbton gehalten ist, damit
    die Erinnerung daran immer haften bleibt.
    Viel Erfolg weiterhin. 🙂

    • Oh ja, über das knallige Rot war ich erst selbst etwas erstaunt… sah im Lichterschein des Weihnachtsmarktes weit weniger danach aus. Aber es stimmt tatsächlich: da bleibt man „dran hängen“ … Herz-lichst soulsister

  2. Nein, „nichts tun“ klappt bei mir auch nicht. Die Finger brauchen ständig etwas zu tun, vorzugsweise eine Tastatur oder einen Touchscreen und selbst wenn nichts davon in Reichweite ist, kreisen die Gedanken immer um den nächsten Blog-Post 🙂

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.