Dies & Das
Schreibe einen Kommentar

Unglaublich, aber wahr…

Ich habe es tatsächlich geschafft! Gestern nacht um eine Minute vor zwölf war sie komplett, meine wunderbare Kellerwerkstatt. Die Nähmaschine startklar auf dem perfekt ausgeleuchteten Arbeitstisch; die Pinwände bestückt mit allem, was kreativ macht (Ausrisse, Fotos, Zitate, Knöpfe, Zeichnungen); die Regale brechend voll mit gesammelten Schätzen.

Jetzt warten heißgeliebte T-Shirts, jede Menge Leder-Teile, Gürtelschnallen, poppige Papiertüten, knallbuntes Plastik und sogar Leos abgewetzte Sneaker nur noch darauf, in ein neues Leben zu tauchen. „Los, verarbeite mich“, sagte der Turnschuh, “ ich wollte eigentlich schon immer eine Handytasche sein.“ „Nein – ich zuerst“, quietschte die gepunktete Plastiktüte, „du kennst doch das Geheimnis, wie man aus mir vernähbares Material macht. Nun mach‘ schon!“  Der Duschvorhang – schon halb zur Badetasche mutiert – raschelte vernehmlich: „Na, dann wäre ich ja wohl zuerst dran. Ich warte schon soo lange…“

Tja, was zuviel Arbeit und zuwenig Schlaf doch anrichten können … jetzt höre ich schon Stimmen! Da mache ich doch mal lieber Schluß für heute, trinke noch ein Gläschen Sekt auf meinen Geburtstag und schlafe mich dann mal so richtig aus. Morgen gibt’s dann ein paar Fotos!

 

Hier geht’s zur Werkstatt https://soulsistermeetsfriends.com/werkstatt-3/

Kategorie: Dies & Das

von

Hallo, ich bin’s ... Katrin oder auch soulsister. Wie schön, dass du hier bist! Ich freu’ mich, wenn du mir ein paar Zeilen als Kommentar schreibst.

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.