Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jeans-Upcycling

DIY Upcyling Jeanstasche smf

Upcycling: Jeans – Tasche mit Lederboden

Endlich ist sie fertig: meine neue Lieblings-Tasche. Ein herrliches Upcycling-Projekt nach dem Motto: 1 + 1 = 1. Aus dem abgelegten Jeansrock meiner Tochter und der ausgemusterten Lederjacke eines Freundes (Danke, Oliver!) hab‘ ich mir eine Tasche genäht. Total cool! Der Rock wartet schon seit ein paar Jahren auf diesen Auftritt. Ich habe den schon immer geliebt: er hat eine schöne Farbe, auffällige Stitchings und tolle Applikationen auf den rückwärtigen Taschen. Ein echtes Lieblings-Stück – auch für meine Tochter. Die Jacke habe ich erst kürzlich beim Besuch von Freunden „geerbt“. Ungefähr so: „Wie? Die  soll in die Altkleider-Sammlung?“ Und … schwupps … schon hatte ich sie im Gepäck.     An der Tasche ist – außer den Ringen für den Schulterriemen – nichts Neues dran

Apfeltasche_smf

Jeans Upcycling: iPad – Hülle oder auch Apfel-Tasche

Diese hübsche kleine Apfel – Tasche, die ich am liebsten selbst behalten hätte… Ihr erinnert euch: Steffi hat mir ihre Jeans geschickt und brauchte eine Tasche für ihr Tablet. Urlaub stand an – eine Radtour – und es stand schlecht um den Datenschutz… Kurz und gut: Give my tablet a home! Auch der Favorit für den Innenstoff war schon klar: ‚Simply Apples‘ – ein zauberhafter Stoff von ‚Hamburger Liebe‘ (also auch gleich mit ’ner Prise Heimatgefühl für uns beide!)   Jetzt ist Steffis Tablet schon auf Tour: gut geschützt und weich gepolstert in einer einzigartigen ’soulsister‘ – Tasche. Die ist extra tourensicher: komplett wattiert – zur Sicherheit gleich doppelt dick. Die Überschlagklappe wird von einem Riemen gehalten, damit nix verrutscht. Halb Taillenbund der Jeans, halb breites Gummi hält der absolut sicher. Weil Steffi gern auch einen Hauch vom Apfelstoff außen sehen wollte, gibts die Banderole – wie ein Gürtel durch die Schlaufen gezogen. Aber jetzt guckt doch einfach mal selbst: Natürlich gibt’s auch diesmal wieder echtes Jeans-Feeling mit einer Hosentasche am richtigen Platz. Diese hier ist …

Jeanstasche Spendenhandel_smf

soulsister bringt Ordnung ins Chaos

Hier ist sie nun, die erstklassige „Bring Ordnung in mein Chaos“ – Tasche für Kirsten von Spendenhandel. Sie wollte Ordnung für ihre Arbeit & die dazugehörigen Reisen. Platz für Laptop, Papierkram, Handy, Terminkalender & Co… und das ganze bitte mit höchstpersönlichem Label. Na klar – wenn schon, denn schon! Nach einer netten Stoffauswahl, einigen taktischen Überlegungen (wann nähe ich was wie zusammen), rund fünf Jeans-Nähnadeln, eineinhalb Jeans und viel Zeit und Herzblut ist aus Kirstens Wünschen eine ganz persönliche ’soulsister‘ entstanden.   Mit Logo auf dem Überschlag, verschließbar (erinnert ihr euch an den tollen Taillenbund?) und außen komplett aus Jeans. Innen gibt’s als Hommage auf die Sixties einen wunderschönen Audrey Hepburn Druck und ein richtig buntes Innenfutter für die Reißverschlußtasche. Zugaben von ’soulsister‘: kleine Jeanstaschen mit Oma Käthes Spitze verziert ( fast 100 Jahre alt) und als Doppeltasche aufgenäht. Wunderbare Ordnungshüter für den täglichen Kleinkram. Der Schlüssel liegt griffbereit am Band – direkt am Eiffelturm.

iPad Tasche_smf

Die beste Jeans seines Lebens…

Eine Jeans wie diese erzählt Geschichten: Flicken an Flicken, durchgewetzte Nähte und Beinahe-Löcher, die garantiert lebensecht sind. Eine Jeans wie keine andere. Die eine eben. Die wir – unverzichtbar – immer und immer wieder getragen haben… Die Partys, durchgemachte Nächte, und Rucksack-Touen erlebt hat und warscheinlich noch viele andere Dinge, die wir lieber nicht (mehr) wissen wollen. Diese hier hat nach ihrer wilden Zeit rund 30 Jahre im Schrank gewohnt. Sie hat etwa fünf Umzüge mitgemacht und dass sie dabei niemals aussortiert wurde, sagt eine Menge. Back to life – denn sie hat es verdient!  Seit kurzem ist sie wieder mitten im Leben. Aus der besten Jeans seines Lebens wurde in der ’soulsister‘-Werkstatt die beste iPad-Tasche weit und breit. Ganz pur, ohne jeglichen Schnickschnack. Die Hosentasche bietet immernoch Platz für Visitenkarten, wichtige Notizen oder das Smartphone. Eine Seitenschlaufe läßt Kugelschreiber & Co extrem lässig andocken. Diese Schlaufe ist übrigens auch ein Flicken, der sorgsam nur zur Hälfe  abgetrennt und dann gleich wieder vernäht wurde. Alles ganz nah am Original. Ein glattes Innenfutter in dezentem Grau …