Autor: soulsister

Fünf Fragen an Renate Bretze @titatoni über den Norden

5 Fragen an Renate von @titatoni: Der Norden, das Meer & das Glück

Wenn man Renate von titatoni trifft, ist das als hätte jemand das Licht angeschaltet. So eine 1000 Watt Glühbirne, die richtig was kann: Hell und warm innerhalb von Sekunden. BÄHM! Ich habe keine Ahnung, wie sie das macht, aber neben Renate fühlt man sich sofort wohl. Is‘ so! Renate Bretzke von titatoni ist total authentisch … eine echt norddeutsche Deern eben. Und so ist auch ihr Blog: hell, unangestrengt und echt inspirierend. Und jetzt lasse ich die liebe Renaade mal zu Wort kommen … 5 Fragen an: Renate von titatoni     5 Sätze über Renate von titatoni Hallo, ich bin Renate, was man im bei uns im hohen Norden gerne auch „Renaade“ ausspricht. Ich lebe mit meiner Familie in der Nähe der schönen Ostsee, wo einem immer ein frisches Windchen um die Nase weht. Seit 2010 blogge ich mit großer Leidenschaft auf titatoni.de über DIY, kleine Leckereien, fröhliches Reisen, kreatives Einrichten und eigentlich allem, was mein Herz erfreut. Ich liebe es, kreativ zu sein und meine Werke oder Inspirationen mit meinen Lesern zu teilen!     Du und …

Violas_smf

VIOLAS‘ Gewürze – Köstlichkeiten für die Küche

*lovely sponsor* Letztens war ich in Düsseldorf unterwegs … bummelte so vor mich … und stand plötzlich vor einem traumhaft dekorierten Schaufenster … So habe ich VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen entdeckt: die ganze Welt der Aromen auf ein paar Quadratmetern … und natürlich auch online. Hier gibt es einfach alles, was das Küchenherz begehrt: Gewürze aus allen Ländern dieser Welt, Köstlichkeiten von süß bis spicy, Öl & Co. in grandioser Auswahl … ihr merkt es schon: ich bin begeistert! Ich freue mich, euch diese Wunderwelt der Aromen vorstellen zu können. Es gibt Gewürze, Kräuter, Pasta & Pesto, Reis & Risotto … ach, einfach alles, was man sich wünschen kann. Und eigentlich auch das, woran man vorher noch nicht einmal gedacht hat: ein Für Sie Wintergewürz zum Beispiel … mit Pfeffer Brasil, rosa Pfeffer, Kakaobohnensplitter, Kakao, Zimtblüte, Orangenschale, echter Bourbon Vanille … Du brauchst Kaffirlimonenblätter, Sri Lanka Curry oder Piri Piri Chilli? Kein Problem! Diese und andere kleinen Köstlichkeiten stecken im VIOLAS‘ gern in schlichten Glasröhrchen, hübschen Plexi-Mühlen, bedruckten Dosen und anderen optischen Highlights. Ein Fest für die Sinne! Auch die Namensgebung steht dem in nichts nach: …

Stand: ligne roset, Pure, Halle 11.3

imm cologne: einmal Alles neu, bitte!

Kennt ihr das auch? Der Weihnachtsbaum ist endlich ‚raus und kaum hat man die letzte Tannennadel unter dem Regal hervorgekehrt, beschleicht einen diese Lust auf … was Neues! Vielleicht ein neues Sofa? Was Stylisches für den Flur? Oder doch lieber eine Runderneuerung in Sachen stilvolles Wohnen? „Ach Liebling, wollen wir nicht mal …?“ Vielleicht für Männer die am meisten gefürchtete Zeit des Jahres. Frauen und das neue Jahr … eine Sache für sich!     Für alle, denen es so geht wie mir, gibt’s zum Glück die imm cologne: die erste Interior-Design-Messe eines jeden Jahres, die uns die neuesten Trends und Ideen in Sachen Wohnen zeigt. Sind wir mit 50er-Jahre-Retro-Sesseln noch am Puls der Zeit oder leben wir jetzt lieber ganz schlicht nach dem Motto ‚form follows function‘? Ach … es darf jetzt auch ganz opulent und gemütlich sein?! Für Aussteller, Fachpublikum und Interessierte gibt diese Messe den Ton an: Einrichten, Wohnen, Leben mit über 1.200 Ausstellern aus aller Welt.  Vom 23. bis zum 25. Januar ist die Messe öffentlich – wer sich schnell für einen Besuch am kommenden Wochenende …

Tulpen_smf

#sonntagsglück: Tulpen

Ich liebe Tulpen … und das nicht nur Sonntags! Sie versprechen den Frühling, wenn’s draußen noch nasskalt & grau ist und bringen im Handumdrehen gute Laune ins Haus. Ganz egal ob Weiß, Rot oder Gelb … ich mag sie alle! Heute ist mein Sonntagsglück ein riesiger Strauß Tulpen in allen möglichen Farben – wie herrlich! Die stelle ich einfach in zwei riesige, schlichte Glasvasen … mehr braucht’s bei dieser Blütenpracht ja nicht.  Tulpen wachsen übrigens sogar in der Vase noch einige Zentimeter weiter. Je nachdem wieviel Platz sie haben, verändern sie sich dabei: in breiten Vasen beginnen die Stängel sich zu biegen und zu drehen. Wer das verhindern möchte, stellt die Blumen besser in schmale, hohe Vasen und schlägt die Pracht nachts fest in Zeitungspapier ein … dann bleibt die Tulpe gerade.     Für mich sind Tulpen nicht nur halb oder voll aufgeblüht eine echte Freude. Ich finde sie auch noch wunderschön, wenn sie verblühen … sogar abgefallene Blätter auf dem Tisch haben durchaus dekorativen Charme. Man muss nur die Ruhe behalten, wenn die Tulpen beginnen, über den Rand …

Makeover_smf_d

Yeah … es ist soweit: Neuer Look für soulsister meets friends

Yeah … es ist geschafft! Ab heute lest ihr  soulsister meets friends mit noch mehr Vergnügen … versprochen! Der neue Look zeigt auf einen Blick, was hier so passiert – vom neuesten DIY, über das #sonntagsglück bis zu spannenden Events. Oder möchtest du doch lieber in den Rezepten stöbern? Dann komm in die Küche … Ich liebe diesen Magazin-Stil: er ist so herrlich übersichtlich und dabei trotzdem absolut schlicht. Einfach großartig! Außerdem könnt ihr den Blog jetzt überall ganz bequem lesen – egal ob am PC oder Laptop, auf dem Tablet oder Smartphone. Ich habe unzählige Fotos überarbeitet, die Sidebar aufgeräumt und das Menü sortiert. Was man eben so macht, bei einem Umzug! Und wie bei einem echten Umzug wäre ich ohne tatkräftige Unterstützung auf der Strecke geblieben … zum Glück hatte ich  professionelle Hilfe. An dieser Stelle schicke ich ein paar dicke DANKESCHÖNS an Michaela und Natalie. Michaela Steidl, Profifrau beim WordPress Bistro, hatte für alle technischen Fragen die richtige Strategie parat. Natalie Brosch  – der kreative Kopf aus dem Brezelwerk – hat meinem Blog mit ihren tollen Ideen für Logo & Co.  eine unverwechselbare Optik gegeben. Mädels, …

Relaunch_smf c

3, 2, 1 … Relaunch !

Du wunderst dich, wieso es hier gerade so ruhig ist? Weshalb ich nicht – voller Schwung und Begeisterung – in ein neues Blogger-Jahr starte? Warum es hier gerade nix Neues zu lesen gibt? Ich kann dir sagen: der Schein trügt … Hinter den Kulissen schufte ich wie wild: ich überarbeite das Menü, checke die Beitragsfotos, richte mich komplett neu ein … kurz: ich ziehe um! Drei, zwei, eins … Relaunch! Ich freu‘ mich wie Bolle, euch soulsister meets friends ab nächster Woche (yay!) im neuen Look präsentieren zu können. Das wird fabelhaft: modern, responsiv und sowas von übersichtlich. Voll soulsister style! Mit geballter Frauenpower sind wir hier seit Wochen am Werk: Michaela vom wordpress-bistro, Natalie aus dem Brezelwerk und ich. Jetzt ist es endlich soweit … Für alle, die sich auch gerade für das Jahr 2015 neu organisieren, hab‘ ich auf Pinterest mal eben ein paar bildhübsche Kalender-Freebies gesammelt. Auf dem Foto seht ihr einen von Schön und fein … Passt ja: amazing things will happen! Freut euch auf Montag & stay tuned! PS. Es gibt im Januar noch weitere großartige Neuigkeiten. Oh ja! Aber die darf ich noch …

Rosalie_Trüffel

#sonntagsglück: Happy New Year!

Ich wünsch‘ euch allen ein grandioses Neues Jahr: voller Glück, Zufriedenheit und mit ganz viel entspanntem Genuss dabei. Gesundheit auch. Erfolg. Mut. Was man so brauchen kann. Und Schwein. Ja, jede Menge Schwein sollt ihr haben … Wir haben Schwein! In jedem Jahr ein Neues – schon seit Jahren. Es zieht irgendwann im Dezember bei uns ein und wartet nur darauf, sein sprichwörtliches Glück über uns auszuschütten. Natürlich erst ab Neujahr … so wie sich das gehört. Mal ist unser Glücksschwein nur schlüsselanhänger-klein, mal ein ausgewachsenes Plüschtier. Jedes bekommt einen eigenen Namen, der familiendemokratisch beschlossen wird. Dreimal >Ja< oder es wird weiter gesucht … so kam z.B. Rosa zu uns … und Sir Winston (das Gentleman-Schwein) … und Bella und wie sie alle heissen. Ellie – unsere zartrosa Sparschwein-Variante von 2012 – ist immernoch für den jeweils nächsten Urlaub in Aktion. Schweine bringen Glück …   Für 2015 setzen wir aufs Doppelpack. Guckt euch nur mal die beiden hier an: Rosalie & Trüffel! Knutschen völlig selbstvergessen, upsidedown und total im Genuss des Augenblicks versunken. So hab‘ ich das zuckersüße Schweine-Pärchen zum ersten Mal gesehen, beim Blogger-Advent im Hölker-Verlag … und ich …

Silvester 2014

Kommt gut ins Neue Jahr!

Ganz auf die Schnelle will ich euch eben noch einen guten Rutsch in ein glückliches & entspanntes Neues Jahr wünschen! Ich danke euch für’s Lesen, Genießen, Kommentieren … ach, ganz einfach für’s Dabeisein. Ich freu’ mich, dass ihr Spaß habt mit soulsister meets friends! Seid gespannt auf 2015 … oder wie ich sonst immer sage: stay tuned … Genießt einen fröhlichen Silvesterabend mit allem, was für euch dazu gehört. Wunderkerzen, Bleigießen, Knallbonbons? Berliner am Neujahrstag? Das muss bei mir dabei sein. Die große Party bei Freunden mit Dinner und Tanzen bis in den frühen Morgen findet in diesem Jahr allerdings ohne mich statt … mich hat’s umgehauen. Aber sowas von. Deswegen habt ihr auch so gar nichts von mir gehört. Die gute Nachricht: Kaffee schmeckt schon wieder! Es geht bergauf … Wir sehen uns im nächsten Jahr … lasst es heute mal so richtig krachen und trinkt das ein oder andere Glas Sekt für mich mit! So, und nun zum letzten Mal in diesem Jahr … Macht es euch nett!

Merry Xmas

Fröhliche Weihnachten!

ihr Lieben, ich wünsche euch von ganzem Herzen ein fröhliches, entspanntes und glückliches Weihnachtsfest! Genießt den geschmückten Tannenbaum, das Fondue, die Ente … oder was auch immer für euch das Fest erst richtig schön macht. Vor allem aber habt eine herrliche Zeit mit euren Lieben – lasst es euch so richtig gut gehen! Ich mache das auch und deswegen verabschiede ich mich mit diesem nette Rätselfoto (wer hat’s erkannt?) in die Weihnachtspause. Wie lesen uns zum neuen Jahr, in das ich euch schon jetzt einen ‘Guten Rutsch’ wünsche. Lasst es krachen und schaut unbedingt wieder ‘rein. Das neue Jahr bringt nämlich einen neuen Look! Oh ja … hier wird im Hintergrund schon seit einiger Zeit an einem Relaunch gebastelt, der er in sich hat. Das wird so richtig gut: top modern, übersichtlich und einfach ganz großartig! Ihr merkt, ich bin schon total verknallt … Wir sehen uns im neuen Jahr und bis dahin … Macht es euch nett!

Postkarte-Typo-Kreuzworträtsel

Weihnachtspost: die schönsten Postkarten

Bald ist es soweit … noch eine Woche, dann ist Weihnachten. Bis dahin wollen wir schnell noch ein paar liebevolle Grüsse zum Fest in die Welt schicken – oder? Weihnachtspost macht mich glücklich – sowohl beim Schreiben, als auch in meinem Briefkasten … hier trudeln schon die ersten Karten ein. Wie schön! Ich hab‘ heute ein paar Tipps für die diesjährige Post … da ist für jeden Geschmack etwas dabei: Karten für Rätsel-Freunde, Wortspieler und auch für die Romantiker unter euch. Einfach mal anders. Also los: schreib‘ mal wieder! Rätselhaft: Frohes Fest Die Karte für Kreuzworträtsel – Fans: Wer sie aus dem Briefkasten zieht, darf die Message selber suchen … und natürlich finden. Geniale Idee! Noch mehr coole Wortspiele gibt’s bei WORTFORM z.B. auf Dawanda.   Frech: Jesus hat Geburtstag Spread the word: Jesus hat Geburtstag! Mit silbrig glänzender Oberfläche flattert die wichtige Botschaft direkt in den Briefkasten. Das 25er Karten-Set & mehr witzige Ideen von Wolpertingers Warenhaus findet ihr hier.   Grafisch: Merry Christmas Wundervolle Karten & Geschenk-Tags zeichnet die Grafikerin Sabine Reinhart. Herzerwärmend und detailverliebt – die mag‘ ich ganz einfach! Eine große Auswahl an Karten, Tags …