Allgemein, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 2

Blogparade #sonntagsglück No. 9 – Danke, dass es euch gibt!

blogparade-sonntagsglueck-netzwerken-und-verlinken-soulsistermeetsfriends

Manchmal muss man einfach DANKE sagen! Also, ich möchte das auf jeden Fall gerade mal tun: Danke, dass ihr hier seid! Gerade in den letzten Tagen habe ich so viele wunderbare Kommentare von neuen Lesern bekommen … da geht mir echt das Herz auf!

Ich habe für die liebe Sandra vom Strickblog Meine fabelhafte Welt (unbedingt mal ’reinklicken!) ein lässiges und herrlich weiches Dreieckstuch entworfen … und plötzlich sind ganz viele strickbegeisterte Leserinnen hier gelandet. Das schönste daran: ganz vielen gefällt meine bunte Mischung fürs schöne Leben total gut. Und so viele von euch haben mir nette Kommentare dazu geschrieben. Ach, ich freu‘ mich. Ihr könnt euch übrigens auch freuen: ich verlose nämlich das erste Strickset für das Tuch Golden Gate, genau hier.

 

Design by soulsistermeetsfriends: das Stricktuch Golden Gate

 

Den schönsten Kommentar dieser Tage seht ihr oben im Foto … ist das nicht zauberhaft? Liebe Gabriele, 1000 Dank dafür – ich freue mich immer noch über dieses Geschenk, denn das ist dein Kommentar für mich (ihr findet ihn hier … ganz weit weg vom eigentlichen Strick-Thema 😉 ) Genau so ist soulsister meets friends nämlich gedacht: zum entspannten Stöbern und wenn ihr dabei auch mal die Zeit vergesst, habe ich alles richtig gemacht. OK … ihr müsst deswegen nicht zu spät kommen … aber  für mich ist das ein wunderbares Kompliment!

 

Straßenkarneval: D’r Zoch kütt!

 

sonntagslueck-ein -minion-im-Karneval-soulsistermeetsfriends

 

Und jetzt ziehe ich mir ganz fix mein Kostüm an und stelle mich an die Straße, denn „d’r Zoch kütt“ gleich. Macht euch einen fabelhaften Sonntag, feiert Karneval oder auch nicht und lasst es euch so richtig gut gehen! Vor allem aber: verlinkt eure Blogpost, jetzt & hier bei mir!

 

Die Blogparade #sonntagsglück: verlinken & entdecken!

Netzerken für Blogger: entdecken & verlinken!

Jetzt geht’s los mit dem #sonntagsglück. Lasst mal sehen, was ihr auf euren Blogs so für schöne Dinge habt: leckere Rezepte, coole DIY’s, Interior-Style, Familienglück oder auch Reisetipps. Ihr wisst ja: erlaubt ist, was gefällt. Hauptsache es macht glücklich! Lasst uns Netzwerken und schöne Sachen entdecken. Ich freu‘ mich, wenn ihr den Beitrag teilt, damit das Sonntagsglück noch bunter wird … sharing is caring! Und besucht ein oder zwei der schönen Links, die ihr hier findet. Und los geht’s …

 


2 Kommentare

  1. Ich mag deinen Blog auch sehr gerne, mir fehlt nur meist die Zeit zum Kommentieren. Mir fehlt die Zeit im Grunde für alles mögliche. Aber da ist eines Tages auch Land in Sicht. Ich stricke oder häkle nicht, ich mache Kunst und saniere/renoviere alte Häuser. Und mein Sonntagsglück ist einfach gar nichts machen zu müssen, Beine baumeln zu lassen und mich zu freuen, dass wir die Woche über, zusätzlich zu unseren Vollzeitstellen, wieder kleine Fortschritte bauseits gemacht haben.
    Liebe Grüße von mir, die auch mit Freude und Spaß, Gesang und Verkleidung den Winter vertreiben und Fastnacht feiern geht!
    Solveig

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *