Advent, Advent, Allgemein, Dekoration, DIY, Holz, Upcycling & Hacks
Kommentare 4

Upcycling mit Kreidefarbe: Eine Holzkiste für Kerzen

Holzkisten - Upcycling mit Kreidefarbe. Total easy!

Jetzt ist die perfekte Zeit für Kerzen!  Wenn’s draußen früh dunkel wird, macht Kerzenlicht das Zuhause so richtig gemütlich. Bei Kerzen gilt für mich ganz klar: je mehr desto besser. In einer kleinen lackierten Holzkiste werden Kerzen in verschiedenen Längen und Größen zur wunderschönen Home-Deko. Ein easy Upcycling Projekt mit Erfolgs-Garantie.

Holzkisten in Chalky Paint

Die kleine Holzkiste kam letztens zusammen mit frischen Clementinen ins Haus. Ist das nicht herrlich, wenn es endlich wieder nach Zitrusfrüchten duftet? Unwiderstehlich! Und weil ich Holzkisten auch nicht widerstehen kann, habe ich im Baumarkt mal eben eine Dose Kreidefarbe gekauft. Der dunkle Petrolfarbton liegt voll im Trend und lässt sich wunderbar mit anderen Farben kombinieren: mit Weiß, Grau oder auch zusammen mit Schwarz sieht diese Farbe einfach sensationell gut aus.

 

Holzkisten - Upcycling mit Kreidefarbe

 

Was ich an Kreidefarbe so mag? Ich liebe die matte Oberfläche und vor allem die einfache Verarbeitung. Chalky Farben sind für mich der Hit unter den Upcycling Materialien: ohne weitere Vorbereitung kannst du auf einem sauberen Untergrund einfach loslegen. Das Streichen mit dem Pinsel geht im Handumdrehen. Struktureffekte und leichte Unregelmäßigkeiten, die beim Streichen entstehen sind gewollt. Hier muss nichts perfekt sein … das ist super!

Nach ein knapp einer Stunde ist die Farbe trocken und kann ganz nach Belieben weiter bearbeitet werden. Man kann die Kanten für einen perfekten Shabby Style anschleifen oder Akzente mit einer anderen Farbe setzen. Richtig haltbar wird die Kreidefarbe mit einer entsprechenden Versiegelung. Für die kleine Kerzen-Kiste ist das aber gar nicht nötig – die ist im Nullkommanichts starklar zum Gebrauch. Kleiner Tipp: auch als Geschenk-Kiste für Leckereien und Ähnliches ist so eine kleine lackierte Holzkiste ideal. Ich mag diese einfachen Upcycling Ideen!

 

Holzkisten - Upcycling mit Kreidefarbe

 

Sicheres Kerzenlicht mit Teelichtern

Jetzt wohnen meine Kerzen in ihrer hübschen kleinen Holzkiste, die ich hinstellen kann, wo immer ich gerade möchte. Mal auf die Fensterbank in der frühen Dämmerung, mal neben das Sofa zur gemütlichen Kaffeestunde. Das ist so gemütlich!

Auch die Kerzen sind was besonderes … sie sind nämlich genau genommen Teelichthalter. Die bleiben immer schön, laufen nicht aus und sind absolut sicher. Für mich ist diese Art der Kerze ideal, weil mir gern mal zwischendurch was Wichtiges einfällt, das gerade erledigt werden will. Selbst für den Fall, dass ich meine Kerzen mal vergessen sollte, gehen diese Flammen nach ein paar Stunden von selbst aus.

 

Das kleinste Vier Sterne Hotel Europas: Steenhof Suites, Leiden / NL

 

Zum ersten Mal habe ich die Teelichthalter mir der perfekten Kerzenoptik bei einem Besuch im kleinsten Vier-Sterne-Hotel Europas gesehen. Da war ich in Leiden, in Holland … im Steenhof Suites. Was habe ich mich gefreut, diese Kerzen kürzlich hier auf einem Bloggerevent zu entdecken – ich hatte nämlich im Hotel vergessen, danach zu fragen. Falls ihr euch jetzt auch fragt, wo man die tollen Teelicht-Kerzen bekommen kann, guckt einfach mal bei SIN. Und jetzt …

Macht es euch nett!

soulsister meets friends_herzlichst

4 Kommentare

  1. sieht echt gut aus! in welchem baumarkt hast du die bekommen? ich seh da immer nur langweiligen buntlack in grundfarben -.-

    • liebe Ori,
      mein Lieblings-Baumarkt ist Hornbach … der hat eine riesige Auswahl und ist echt übersichtlich. Da gab‘ es die Kreidefarben gerade ganz neu und das mußte ich natürlich ausprobieren!
      herzlichst soulsister

  2. Hallo Katrin,
    das sieht toll aus. Mir sind beim Anblick der schönen Kiste gleich einige Ideen gekommen, was ich mit der Farbe alles anstellen könnte. Zuallererst Mal werde ich sie vermutlich für einen Adventskalender nutzen.
    Also düse ich gleich erstmal in den Baumarkt und hoffe, dort die tollen Farben zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    • liebe Wiebke,
      dann mal los: husch, husch in den Baumarkt. Und viel Spaß bei deinem Adventskalender … meiner ist auch bald fertig!
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *