Allgemein, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 13

Die Blogparade #sonntagsglück: der Frühling ist da!

#sonntagsglück-blogparade-frühling-soulsistermeetsfriends

Endlich ist er da: der Frühling. Während es bei uns hier im Westen schon 20 Grad warm wird, hat es vor zwei Tagen in Hessen noch geschneit. Macht nix … ich feiere den Frühling! Er ist heute mein Sonntagsglück und damit startet hier mal wieder die Blogparade der kleinen Glücksmomente.

Ihr findet mich heute wischen Millionen von Tulpen … in Holland auf dem Keukenhof. Am besten guckt ihr mal schnell auf Instagram … da gibt es bestimmt schon erste Bilder von meinem Frühlings-Wochenend-Trip. In voller Pracht findet ihr die Tulpen Mitte der Woche auf dem Blog – freut euch drauf. Dann erzähle ich euch dann ganz in Ruhe von meiner großen Tulpenliebe!

Aber jetzt … wie immer am Sonntag … will ich es wissen: Wer oder was macht dich heute glücklich? Teil‘ dein kleines oder großes Glück mit uns. Ich bin schon echt gespannt auf eure tollen Links!

Und weil Verlinken eine gute Sache ist, tue ich das jetzt auch mal, bei: Nice little things around (miss red fox), Wochenglück (Fräulein Ordnung) und auch beim Wochenglück (titatoni)

Hab‘ einen fabelhaften Sonntag!

soulsister meets friends_herzlichst


13 Kommentare

    • liebe Regula,
      du wirst es kaum glauben: davon habe ich heute auch zwei Stück gesehen … mitten im gepflegten Grün der Keukenhof-Anlage. Und auch mich haben die Gänseblümchen glücklich gemacht. Hab‘ noch einen schönen Sonntagabend!
      herzlichst Katrin

    • liebe Lee,
      das war nicht nur toll anzusehen … auch der Duft war unglaublich. Denn in Keukenhof blühen auch Tausende von Hyanzinthen. Davon erzähle ich euch bald mehr. Jetzt hab‘ noch einen fabelhaften Sonntag!
      herzlichst soulsister

  1. Ioana / miss-red-fox sagt

    Viel Spaß in Holland, es sieht dort bestimmt fantastisch aus, mit den vielen Tulpen!
    LG Ioana

    • liebe Ioana,
      oh ja … das tut es. Bin gerade voller großartiger Eindrücke wieder zuhause angekommen. Und hab‘ mich noch fix bei dir verlinkt!
      herzlichst Katrin

  2. Meine Liebe,
    hurra hurra – der Frühling ist da! Wir geniessen hier auch jeden einzelnen Sonnenstrahl in vollen Zügen!

    Ich bin schon ganz gespannt auf Deinen Tulpenbericht!

    Liebe Grüße,
    Renaade

    • liebe Renaade,
      Danke für’s dabei sein! Oh ja … die Tulpen … das war der Hammer: 32 Hektar voller Farben, Duft und Blütenpracht. Ich sortiere eben noch die Eindrücke und Fotos, dann könnt ihr die große Tulpenliebe auf dem Blog lesen. Pünktlich zum Wochenende, versprochen!
      herzlichst Katrin

  3. Liebe Katrin,
    schon lange verfolge ich deine Sonntagsfreuden und heute bin ich ENDLICH mal mit von der Partie :-). Und jaaaa es ist Frühling. ist es nicht toll? Ich hätte Stunden in der Sonne verbringen können. Das Licht und die Wärme tun so gut. Hoffentlich bleibt es noch ein wenig so schön.
    Wenn du magst, schau doch mal bei meinen Glücksmomenten vorbei. Ich würde mich sehr freuen.
    Liebste Grüße
    Nadja

    • liebe Nadja,
      oh wie schön … Danke für’s dabei sein. Ich freu‘ mich so über eure Links – auch wenn ich an diesem Wochenende noch nicht dazu gekommen bin, euch alle zu besuchen. Ich war unterwegs … Licht und Wärme tanken. Und Tulpenliebe. Das alles gibt’s demnächst auf dem blog. Und natürlich schau‘ ich gern mal bei deinen Glücksmomenten vorbei. Danke für den Tipp.
      herzlichst Katrin

  4. Bei uns ist es ganz ähnlich. Hier an den Bergen ist der Winter auch noch nicht richtig gewichen und je nach Höhe liegt auch noch ganz schön Schnee.
    Der Frühling macht sich jetzt erst langsam breit.

    • liebe Christine,
      ach ja: Schnee … den gab’s hier am Niederrhein in diesem Winter fast gar nicht. Dafür haben wir jetzt ideales Wachstumswetter: Wärme und Regen … am nächsten Wochenende wird alles grün sein. Ohne echten Winter ist der Frühling einfach schneller 😉
      herzlichst soulsister

  5. Pingback: Ein selbstgebauter Fahrradschuppen - Limalisoy

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *