Allgemein, DIY, Leben, Lifestyle, Papier
Kommentare 3

Freebie zum Valentinstag: DIY Karte mit Herz

Valentine heart download_smf

Am 14. Februar ist Valentinstag – der Tag für die Liebenden … sagen die Einen. Ach, nur eine Erfindung der Blumenhändler, munkeln Andere. Ich halte an diesem Tag mein Herz in der Hand, um es – mal wieder – dem gleichen Mann zu schenken. Verbal, via Geschenk oder per Post … total egal: Hauptsache Liebe!

Love rocks – yeah! Ich hab‘ mir für euch was Feines ausgedacht … ein kleines Freebie: Was ist genauso einzigartig und persönlich wie die Liebe? Du. Und genauso besonders ist dein Fingerabdruck … der ist einmalig. Druck ein Herz mit zwei Fingerprints auf diese Karte und schreib deinem oder deiner Liebsten ein paar Zeilen dazu. Das Freebie ist so gestaltet, dass du ganz wunderbar eine DIN A 5 Klappkarte bedrucken kannst: nicht wundern bei Download – der Text steht im unteren Drittel. Happy Valentine!

 

Valentinstag-Valentine-Herz-Freebie-soulsistermeetsfriends

 

 Download Valentinstag – Karte mit Herz smf

 

Wo wären wir denn ohne die Liebe, frage ich euch?! Das beste aller Gefühle, das uns ungefragt und plötzlich in die Wolken katapultiert oder uns auch mal im finsteren Keller schmachten lässt. Mal rauf, mal runter  … voll das Leben. Mir ist das schnurz, wer den Valentinstag erfunden hat … ich finde es schön, meine Liebe zu zeigen. Natürlich nicht nur am Valentinstag – aber warum soll man denn die Liebe nicht mal feiern?

 

herz_mit_soulsister

 

PS. Im letzten Jahr gab’s hier zum Valentinstag ein Männer-Special … Frühstück für ganze Kerls. Noch mehr tolle Ideen findet ihr bei den Kreativas von Decorize

3 Kommentare

    • soulsister sagt

      Hallo Anna,
      die Farbe stammt von einem weihnachtlichen Stempelkissen … es funktioniert aber sogar mit einer Filzstift-bemalten Fingerkuppe!
      herzlichst soulsister

  1. Kathrin sagt

    Oh Katrin, welch schöne Idee! Das mache ich auf jeden Fall nach! dann sind die Finger halt mal ´n büssken rot! 😉 Viele liebe Karnevals- und Valentinsgrüße zu Dir! Kathrin* 🙂

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *